Pädagogisches Konzept

Wir wollen, dass sich unsere Kinder im Kinderhaus rundum wohl fühlen, gerne zu uns kommen und optimal betreut werden. Die Entfaltung der Persönlichkeit unserer Kinder steht im Vordergrund. Wir arbeiten naturbezogen, situations- und bewegungsorientiert.

Unseren Alltag gestalten wir bunt und lebendig: Wir kleistern, kneten, planschen, malen und lernen viele Materialien kennen. Bei Wind und Wetter sind wir draußen. Toberaum, Hängematte, Spielecken und Werkraum laden zum Kuscheln, Toben, Lesen, Basteln und Spielen ein. Mit Kreisen, Tänzen und Spielen gehen wir intensiv aufeinander ein und tauschen uns ständig gegenseitig aus. Kinder mit und ohne Behinderung können bei uns mit viel Spaß und Fantasie gemeinsam die Welt entdecken und erobern. Psychomotorisches Turnen, therapeutisches Reiten, Schwimmen, Rhythmik und Ausflüge in den Wald sind Bestandteil unseres pädagogischen Konzepts.

Comments are closed.