Die Räumlichkeiten

Es gibt viel Platz im Kinderhaus: Los geht’s im geräumigen Eingangsbereich, an den sich die weiteren Räume anschließen. Im Aktionsraum mit Klettergerüst und vielen Bewegungsmaterialien wird ausgiebig getobt und gespielt. Wer will, kann sich hier auch verkleiden. Das Atelier bietet freien Zugang zu vielen Spiel-, Bastel- und Lernmaterialien. Besonders gemütlich wird es in unserer Leseecke, die die Kinder zum Kuscheln und als Rückzugsort nutzen. „Pssst!“ heißt es im angrenzenden Schlafraum. In den farbenfrohen Bädern putzen die Kinder ihre Zähne, plantschen, werden gewaschen oder dürfen auch mal nach Herzenslust matschen.Und selbst der Keller wird bestens genutzt: Hier liegen nämlich der Theater-, Rhythmik- und Werkraum. Im Garten wird gepflanzt, getobt und manchmal auch gefrühstückt.

Unsere Räumlichkeiten sind so gestaltet, dass sie den Kindern alle wichtigen altersgerechten Entwicklungsmöglichkeiten bieten. Das Kinderhaus ist rollstuhlfreundlich mit barrierefreien Zugängen ausgestattet.

Comments are closed.